Vision

Unser Ziel ist es, auch schwer zu erreichende Bürgergruppen in den Planungsprozess einzubeziehen und zu motivieren. Ein steter Aufbau der Bürgerbeteiligung durch intelligente Verzahnung analoger und digitaler Medien über alle Projektphasen hinweg soll Ihnen Planungssicherheit geben, die vom Auftraggeber gesteckten Ziele zu erreichen, bei einem attraktiven Aufwand- Nutzenverhältnis und minimalem Einarbeitungsaufwand.

Als Stadtplaner sollen Sie ein leicht nutzbares Tool erhalten, das Sie in Ihrer täglichen Arbeit nicht nur unterstützt, sondern Ihnen hilft anhand messbarer Daten nachhaltige Maßnahmen und Handlungsempfehlungen zu entwickeln, welche auf einer leicht nachvollziehbaren Entscheidungsgrundlage beruhen.

Sowohl auftraggebende Kommunen, involvierte Organisationen als auch Bürger sollen unkomplizierten, transparenten, interaktiven Zugang zum Projektstand erhalten - von der Projektinitialisierung bis Projektende, und darüber hinaus.

Herausforderungen in städtebaulichen Beteiligungsprozessen

Kommunikation ist ein wesentlicher Faktor für erfolgreiche Stadtentwicklungsprozesse. Information und Kommunikation sind grundlegende Voraussetzungen für die Akzeptanz von Planungen und die Umsetzung von Maßnahmen.

Mangelnde Partizipation bei Bürgerbeteiligungsverfahren erschwert häufig die Identifikation von Handlungsfeldern, Entwicklungszielen und die Ableitung von Maßnahmen.

Als Hemmnisse im Zuge partizipativer Analyse- und Planungsprozesse können insbesondere die fehlende Sensibilisierung für städtebauliche Themen generell sowie die oft beschränkte Aktivierung der Bürgerinnen und Bürger über klassische Instrumente identifiziert werden. Das Resultat: geringe Beteiligungsquoten und mangelnde Akzeptanz bzw. Bekanntheit der Hintergründe, Ziele und Umsetzungsstrategien.

Darüber hinaus sind Stadtplanungsprozesse oft mit einem hohen manuellen Aufwand bei der Datenerstellung und Auswertung verbunden. Dieser Aufwand beginnt i.d.R. bereits vor dem eigentlichen Projektstart – beispielsweise in der Angebotsphase, wenn Referenzen wiederholt zusammengestellt und aufbereitet werden müssen.

Warum difo:stadt?

Durch minimalen Mehraufwand wird hoher Nutzen generiert – Der Einsatz von difo:stadt steigert die Bürgerbeteiligung messbar. Weiterhin erfolgt die Auswertung der erhobenen Daten auf einfache Weise, wodurch der zu investierende Zeitaufwand sehr gering gehalten wird.

Durch die erhöhte Reichweite von difo:stadt erfolgt eine bessere Kommunikation von Prozessen sowie (Zwischen-)Ergebnissen. Transparenz und Nachvollziehbarkeit von Stadtplanungsprozessen werden damit erheblich verbessert. Durch den Einsatz von difo:stadt wird die analoge Verfahrensweise ergänzt.

Weiterhin kann der gesamte Beteiligungsprozess auf einfache Weise lückenlos dokumentiert werden und ist damit von Anfang bis Ende für alle Beteiligten, Betroffenen und Interessierten nachvollziehbar. Ein transparenter Informationsfluss entsteht.

Darüber hinaus können Daten zur Vorstrukturierung von Prozessen erhoben werden. Hier werden Sie als Stadtplaner aktiv unterstützt, indem mögliche Problemlagen oder relevante Thematiken im Vorfeld von Veranstaltungen erörtert werden können. Eine effektivere Vorbereitung auf Veranstaltungen führt zu besseren Ergebnissen.

Durch den Einsatz von difo:stadt wird die Akzeptanz von Planungen und deren Umsetzung maßgeblich gesteigert.

Lösungen, die nur difo:stadt bietet

Bei difo:stadt handelt es sich um ein einfach anzuwendendes Online-Tool, welches aus verschiedenen Modulen besteht. Lediglich Microsoft Office-Kenntnisse sind zur Benutzung notwendig. difo:stadt ist individuell an Ihre Gestaltungsvorstellungen anpassbar.

difo:stadt ermöglicht eine Erhöhung der Reichweite durch die Verknüpfung analoger und digitaler Kanäle. Die Informationsbereitstellung erfolgt stets transparent für die Bürgerinnen und Bürger oder für ausgewählte Personengruppen.

Die folgenden Module individualisieren Ihre Onlinepräsentation in allen Projektphasen:

Icon difo:info

difo:info

Mit difo:info stellen Sie spielend leicht vorlagengestützt Ihre Onlineauftritte für Projekte zusammen. Damit ist der erste Schritt für eine umfassende und transparente Bürgerbeteiligung getan.

  • Template Vorlagen für einfache Layoutauswahl
  • Individualisierbare Feldeingabe
  • Vorlagenverwaltung zur Vermeidung redundanter Eingaben

Interagieren Sie mit difo:map direkt mit den Bürgerinnen und Bürgern mithilfe interaktiver Projektkarten. Erhalten Sie Information von den Betroffenen direkt vor Ort - auch wenn Sie gerade nicht anwesend sein können. Übernehmen Sie die Ergebnisse in Ihre weitere Planung.

  • Interaktive Kartendarstellung
  • Anzeige Polygon, Punkt, Linie
  • GeoJSON Unterstützung
  • eigene Marker setzen
  • Popups bei Klick für mehr Infos
Icon difo:map

difo:map

Icon difo:contact

difo:contact

Mit dem Modul difo:contact können sich Interessierte für Veranstaltungen und Aktionen online anmelden. Erhalten Sie so Planungssicherheit für Ihre Veranstaltungen: Wie viele Bürgerinnen und Bürger werden vor Ort sein? Auf welche Themenschwerpunkte müssen Sie sich einstellen?

  • Kontaktformulare
  • Automatische Validierung für E-Mail, Nummern etc.
  • E-Mail Notification

difo:personal ermöglicht Ihnen einen unkomplizierten und bei Bedarf passwortgeschützten Austausch von Dateien mit ausgewählten Personen und Personengruppen. Somit wird eine nahtlose Integration und Dokumentation des Projektverlaufs unterstützt.

  • passwortgeschützter Bereich zur Dokumentenverwaltung
Icon difo:personal

difo:personal

Icon difo:visualize

difo:visualize

Mit difo:visualize veranschaulichen Sie Informationen, Konzepte und Ideen in 2D oder 3D und steigern so die Akzeptanz von Bürgerinnen und Bürgern für Vorhaben.

  • Interaktive 3D Model-Darstellung
  • Steuerung per Tastatur, Maus, Touch-Gesten und Klick auf Navigationsknöpfe

Das Modul difo:survey ermöglicht eine schnelle und einfache Integration von Umfragen und Abstimmungen, um z. B. Projektvorschläge, Bauvorhaben oder konkrete Maßnahmen vorzustellen und über Varianten abstimmen zu lassen.

  • Templates für Umfragen und Abstimmungen
  • Automatische Validierung für E-Mail, Nummern etc.
  • E-Mail Notification
  • viele Fragetypen
  • Spam Protection
  • Optional: reCAPTCHA
Icon difo:survey

difo:survey

Icon difo:distribute

difo:distribute

Verknüpfen Sie einfach difo:distribute mit Ihren bisher genutzten Medien, wie Flyer, Plakate, Tageszeitung, Emails, usw. um auf Ihre Onlinepräsentation aufmerksam zu machen. Integrieren Sie einfach das geeignete Format, das Sie zur Verbreitung nutzen möchten: egal ob QR-Code oder Kurzlink.

  • einfache Generierung von QR-Code
  • Kurzlink

Mit difo:evaluate können Sie Ihre wachsenden erhobenen Daten spielendleicht mittels integrierter Auswertungsfunktion visuell darstellen. Egal für welches der vielen graphischen Formate Sie sich entscheiden. Mit difo:evaluate präsentieren Sie im Handumdrehen Umfrageergebnisse, die Ihre Zielgruppen beeindrucken. Zusätzlich gewinnen Sie messbare und sichtbare Ergebnisse, aus denen sich handfeste Maßnahmen und Empfehlungen ableiten lassen.

  • tabellarsiche und graphische Auswertung
  • Export in CSV
  • unkomplizierte Auswertung des Nutzerverhaltens
  • demographisch und technisch
  • Kanalanalyse
  • Feedbacksammler
Icon difo:evaluate

difo:evaluate

Icon difo:reference

difo:reference

Bauen Sie Referenzen für ihre Angebotserstellung mit difo:reference professionell und schnell mit vorlagengestütztem Design und sparen Sie wertvolle Zeit!
Die Referenzen werden für Sie automatisch organisiert und publiziert. Präsentieren Sie Ihre Referenzen sowohl im Web- als auch als PDF-Version. Oder lassen Sie Interessenten eine Referenz direkt von der Website als PDF-Dokument herunterladen.

Unser Team

Frank Rub

Geschäftsführer

igniti GmbH

Ingo Quaas

Geschäftsführer

Quaas Stadtplaner

Kersten Roselt

Geschäftsführer

JENA-GEOS®-Ingenieurbüro GmbH

Sophie Högl

Mitarbeiterin Stadt- und Raumplanung

Quaas Stadtplaner

Manuela Lagrange

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Linda Männel

Projektbearbeiterin Stadt+Energie

JENA-GEOS®-Ingenieurbüro GmbH